header calender
Bahnhofstr. 28, 82515 Wolfratshausen     Parkplätze direkt vor der Praxis     08171-78800     dres.czell@t-online.de

fachpraxis für kieferorthopädie

Bahnhofstr. 28
82515 Wolfratshausen

zur Anfahrt

Kontakt

Tel: 08171-78800
Fax: 08171-27163
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Info zum Coronavirus
 Hygienetipps

sprechzeiten

Mo - Do:
 8:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag:
 8:00 - 11:00
Neupatienten
Beratungsbogen

Der Tag an dem die Zahnspange entfernt wird

Lange darauf gewartet, hingefiebert und gebangt... Und heute ist es endlich soweit: deine feste Zahnspange soll nun endlich entfernt werden! In den letzten 1 bis 2 Jahren war sie dir ein stetiger Begleiter, hat dir am Anfang vielleicht noch einige Probleme beim Essen oder Sprechen bereitet, soll dich aber heute mit schönen, geraden Zähnen verlassen. Möglicherweise hast du aber auch Angst und Sorgen, dass das herausnehmen Schmerzen verursachen kann und bist dir unsicher, wie es danach weiter geht. Im Folgenden findest du einmal den genauen Ablauf dieses für dich bedeutsamen Tages und weitere Hinweise dazu.

Wann wird die Zahnspange entfernt?

Das Entfernen Ihrer Zahnspange, stellt das Ende der aktiven Behandlungsphase dar. Darauf arbeiten wir gemeinsam hin! Sobald die Zahnfehlstellung behoben ist und alle Zähne sowie Ober- und Unterkiefer optimal zueinander passen, können wir bei uns in der Praxis die Zahnspange entfernen. In einem letzten gemeinsamen Kontrolltermin überprüfen wir, ob das Behandlungsziel erreicht wurde und machen im Anschluss einen Termin zum Entfernen der Zahnspange aus.

Wieviel Zeit sollte ich einplanen?

Das Entfernen der festen Zahnspange dauert nur einige wenige Minuten und ist somit deutlich kürzer als das Einsetzen. Die Entfernung der Klebereste und das Polieren der Zähne dauert allerdings ein bisschen länger. Im Anschluss empfiehlt sich im Unter-und Oberkiefer ein festsitzenden Retainer, der an der Innenseite der Frontzähne “unsichtbar“ angebracht wird. Anschließend werden Abdrücke für die herausnehmbare Stabilisierungsspange genommen, die noch einige Monate nachts getragen wird. Dieser Vormittagstermin dauert ca. 1,5-2 Stunden.

Ablauf und muss ich Sorgen vor Schmerzen haben?

Nachdem der Kontrolltermin gezeigt hat, dass die Zähne nun ihren optimalen Platz gefunden haben, ist nun heute endlich der Tag zum Entfernen der festen Zahnspange gekommen. Eines vorweg: man muss sich um Schmerzen keine Sorgen machen! In der Regel erfolgt die Behandlung völlig schmerzfrei.
Falls Sie bereits im Vorfeld Fragen zum Ablauf haben, können Sie uns gerne darauf ansprechen!
Beim Entfernen Ihrer Zahnspange gehen wir wie folgt vor:

  1. Zunächst trennen wir den Draht auf Höhe der Bänder ab und entfernen die Bänder.
  2. Danach werden die Brackets einzeln von den Zähnen entfernt. Erschrecken Sie sich hierbei nicht, denn das Lösen des Bracketklebers kann ein knackendes Geräusch verursachen. Den Zähnen passiert nichts!
  3. Nachdem alle Bracktes gelöst sind, nehmen wir die Spange inklusive des Bogendrahtes in einem Stück heraus. Zum ersten Mal seit langer Zeit, sind Ihre Zähne nun frei. Jedoch fühlen sie sich noch nicht richtig glatt an, da noch Klebereste und Teile der Versiegelung auf Ihren Zähnen haften.
  4. Diese werden im weiteren Schritt entfernt und Ihre Zähne glattpoliert.
  5. Für die Zeit nach Ihrer festen Zahnspange, haben wir mehrere Möglichkeiten: wir empfehlen Ihnen einen „unsichtbaren“ festsitzenden Retainerdraht hinter die Frontzähne und eine herausnehmbare Retentionsschiene zur Stabilisierung des ganzen Zahnbogens. Diese sind wichtig, um Ihr Behandlungsergebnis langfristig zu bewahren.
  6. Als letzter Schritt werden die Zähne mit einem fluoridhaltigem Lack behandelt, damit sich Ihr Zahnschmelz optimal regenerieren kann.

Herzlichen Glückwunsch, Sie verfügen nun wieder über ein zahnspangenfreies Lächeln und Lachen!

Weiße Flecken nach der Entfernung der Zahnspange

Es kann sein, dass sich nach dem Entfernen der Zahnspange weiße Flecken (sogenannte „White Spots“) auf Ihren Zähnen zeigen. Diese sind ein Zeichen einer beginnenden Entkalkung aufgrund nicht ordentlicher Reinigung der Zähne. Die Reinigung Ihrer Zähne mit Zahnspange, birgt manche Probleme, da die Brackets und Drähte das Reinigen erschweren.
Wenn die Entkalkung nur oberflächlich ist, kann man diese mit speziellen, mineralhaltigen Gels rückgängig machen. Sie sollten daher bei Ihrer Mundhygiene besonders gründlich und gewissenhaft vorgehen. Achten Sie auch besonders bei Ihrem Kind auf ein angepasstes Putzverhalten.

Wie geht es danach weiter?

Nach Beendigung der aktiven Behandlungsphase, erfolgt nun die Stabilisierungsphase. Sie ist äußerst wichtig, um Ihre Zähne und ihr Kieferknochen in ihrer neuen Position erstmals nun alleine zu festigen, da sie sonst nach der Entfernung der Zahnspange wieder zu ihrer alten und nicht gewünschten Position zurückkehren. Je nach Schwere der Fehlstellung zu Beginn, dauert die Retentionsphase unterschiedlich lange.
Wie bereits beschrieben, gibt es bei Ihrer Stabilisierungsphase zwei Möglichkeiten, welche wir kombiniert empfehlen:

  1. Herausnehmbare Retentionsschiene: Diese Schiene müssen Sie nur nachts tragen und sie kann von Ihnen selber eingesetzt und wieder herausgenommen werden.
  2. Festsitzender Retainerdraht: Dieser wird anhand eines Scans digital hergestellt und an die Innenseite der Frontzähne geklebt. So wird die Endposition Ihrer Zähne dauerhaft stabilisiert. Der Draht kann sowohl im Unter- als auch im Oberkiefer angebracht werden.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Wurde die gesamte Behandlung von Ihrer Krankenkasse übernommen, kommen für die Entfernung der Zahnspange keine Extrakosten auf Sie zu. Auf Wunsch können wir zur Stabilisierung der erreichten Zahnstellung einen Kleberetainer an Ihre Zähne anbringen. Dieser wird jedoch nicht von den Krankenkassen übernommen.
In der Regel finden Sie alle Kosten in Ihrem ursprünglichen Kostenvoranschlag vor. Bei Fragen zu den Kosten, sprechen Sie uns bitte vor dem Entfernen der Zahnspange darauf an.

Sie haben noch weitere Fragen oder Ungewissheiten zum Entfernen Ihrer Zahnspange? Dann sprechen Sie und doch ganz persönlich in unserer Facharztpraxis für Kieferorthopädie darauf an, wir helfen Ihnen gerne! 

Jetzt Termin vereinbaren unter 08171-78800 oder online auf www.kfo-wolfratshausen.de

header calender