header calender
Bahnhofstr. 28, 82515 Wolfratshausen     Parkplätze direkt vor der Praxis     08171-78800     dres.czell@t-online.de

fachpraxis für kieferorthopädie

Bahnhofstr. 28
82515 Wolfratshausen

zur Anfahrt

Kontakt

Tel: 08171-78800
Fax: 08171-27163
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Info zum Coronavirus
 Hygienetipps

sprechzeiten

Mo - Do:
 8:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag:
 8:00 - 11:00
Neupatienten
Beratungsbogen

Zahnspange: Welche Ist die richtige für mich/für mein Kind?

Ob fest oder lose, Metall oder Keramik – die unterschiedlichen Arten an Zahnspangen können schnell verwirrend sein. Die Grundvoraussetzungen für eine Therapie sind gesunde Zähne und Zahnfleisch, sowie ein stabiles knöchernes Gerüst von Ober-/Unterkiefer. Aber: Nicht jede Zahnspangenart kommt für jeden Patienten infrage.

Welche Arten von Zahnspangen gibt es?

Lose Zahnspange

Die klassische lose Zahnspange besteht aus Kunststoff und Metalldraht. Sie wird vorrangig Kindern verschrieben: Der Wirkmechanismus funktioniert besonders gut bei Zähnen im Wachstum.

Feste Zahnspange

Die Zähne werden mit sogenannten Bracketts (aus Metall oder Keramik) beklebt und mit einem Metalldraht verbunden. Der Draht wird in bestimmten Interwallen ausgetauscht und gibt nach und nach die nötige Kraft an die Zähne ab, um sie zu begradigen.

Linguale Zahnspange

Eine feste Zahnspange, die jedoch auf der Innenseite der Zahnreihe angebracht wird. Dadurch ist sie von außen nicht zu sehen. Eine Zahnspange in Lingualtechnik wird in erster Linie aus Gründen der Ästhetik gewählt.

Durchsichtige Zahnschiene (Aligner)

Aligner sind transparente, lose Zahnschienen. Sie sind sehr unauffällig und können und müssen im Alltag getragen werden. Sie werden dabei nur zum Essen und Zähneputzen herausgenommen. Aligner werden vorwiegend zur Therapie leichter bis mittelschwerer Fehlstellungen bei Erwachsenen und Jugendlichen verwendet.

Welche Zahnspange ist die richtige?

Ihr Kieferorthopäde entscheidet mit Ihnen zusammen über die Behandlungsform, für Sie oder Ihr Kind. Die Faktoren sind i.d.R. medizinischer Natur: Welche Zahnspange sinnvoll ist, muss ein Fachmann beurteilen.

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich ausführlich in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie zu sämtlichen Zahn- und Kieferfehlstellungen.

Jetzt Termin vereinbaren unter 08171-78800 oder online auf www.kfo-wolfratshausen.de.
header calender