Skip to main content

fachpraxis für kieferorthopädie

Wolfratshausen

Bahnhofstr. 28
82515 Wolfratshausen

 08171-78800
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

        

sprechzeiten

 Mo - Do:      8:00 - 12:00
13:00 - 18:00
 Freitag:      8:00 - 11:00
Neupatienten

Geretsried

Karl-Lederer-Platz 9
82538 Geretsried

 08171-9974940
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

sprechzeiten

nach Vereinbarung

Zahnärztliche Kontrolle beim KFO? Darum geht das nicht!

Jeder Kieferorthopäde ist auch ein ausgebildeter Zahnarzt. Deshalb werden wir häufig gefragt, warum wir die für jeden Patienten wichtige halbjährliche Prophylaxe-Untersuchung nicht einfach übernehmen können. Doch ist das so einfach? Es gibt gute Gründe für Sie und uns, die Kontrolluntersuchung den Zahnärzten zu überlassen.

Was wird bei der halbjährlichen Kontrolluntersuchung gemacht?

Die Vorsorgeuntersuchung, auch Prophylaxe-Untersuchung oder Kontrolluntersuchung genannt, ist der regelmäßige halbjährliche Termin beim Zahnarzt, den Sie unbedingt wahrnehmen sollten.

Warum kann ein KFO die zahnärztliche Kontrolluntersuchung nicht durchführen?

Der Kieferorthopäde hat sich auf Zahn- und Kieferfehlstellungen spezialisiert. Die Mundhygiene ist natürlich auch in seinem Interesse, aber hier verlässt er sich auf seinen Kollegen: Ein Zahnarzt hat die nötige Erfahrung in der Kontrolle und Behandlung von Zähnen, Zahnfleisch und Zunge. Deshalb ist die Kontrolluntersuchung explizit seine Aufgabe, denn er muss, wenn nötig, auch einen entsprechenden Therapieplan erstellen.
Kieferorthopäden ist es überdies nicht gestattet, eine Vorsorgeuntersuchung über die Krankenkassen abzurechnen. Selbst wenn wir sie also durchführen wollten, würde die Kontrolluntersuchung weder zu einem Stempel in Ihrem Vorsorgeheft noch zu einer kompetenten Diagnose oder einem Behandlungsplan führen – darüber hinaus müssten Sie die Kosten selbst tragen.
Deshalb ist es uns nicht möglich, die halbjährliche Kontrolluntersuchung vom Zahnarzt zu übernehmen. Nehmen Sie die Kompetenz und die Erfahrung Ihres Haus-Zahnarztes in Anspruch, denn es lohnt sich.

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich ausführlich in unserer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie zu sämtlichen Zahn- und Kieferfehlstellungen.

Jetzt Termin vereinbaren unter 08171-78800 oder online auf www.kfo-wolfratshausen.de.