header calender
Bahnhofstr. 28, 82515 Wolfratshausen     Parkplätze direkt vor der Praxis     08171-78800     dres.czell@t-online.de

fachpraxis für kieferorthopädie

Bahnhofstr. 28
82515 Wolfratshausen

zur Anfahrt

Kontakt

Tel: 08171-78800
Fax: 08171-27163
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Info zum Coronavirus
 Hygienetipps

sprechzeiten

Mo - Do:
 8:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag:
 8:00 - 11:00
Neupatienten
Beratungsbogen

Gerade Zähne mit „unsichtbaren“ Alignern

Leider sind wir nicht alle mit geraden Zähnen gesegnet, sodass manchen von uns ein unbeschwertes Lächeln schwerfällt. Doch Zahnfehlstellungen sind nicht nur ein ästhetisches Problem! Fehlbisslagen können auf Dauer sehr schmerzhaft werden und schiefe Zähne erhöhen das Karies- und Parodontitisrisiko, da sie größere Zahnoberflächen verdecken als gerade Zähne.

Es gibt also viele gute Gründe, Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Sie denken, das ist nur was für Kinder und Jugendliche? Im Gegenteil! Denn auch wenn Sie sich für eine herkömmliche feste Zahnspange zu „alt“ fühlen, haben wir die Lösung: Aligner (z.B. Invisalign®).

Welchen Vorteil haben Aligner?


Aligner sind transparente Kunststoffschienen, die aus einem sehr dünnen Material bestehen. Die Aligner unseres Partners Invisalign® bestehen aus SmartTrack. Dieses neue und innovative Material sorgt für noch kürzere Behandlungszeiten und weniger Druckgefühl beim Einsetzen der neuen Aligner-Schienen.
Die (fast) unsichtbaren Zahnschienen sind herausnehmbar, sodass Sie beim Essen oder Zähneputzen nicht stören.

Wie funktioniert die Aligner-Technik?

Zuerst prüfen wir, ob eine Aligner-Therapie für Sie in Frage kommt. Die Technik ist für viele Zahn- und Kieferfehlstellungen geeignet, jedoch muss immer der individuelle Fall betrachtet werden. Sind Sie dafür geeignet, werden zunächst Fotos, Röntgenaufnahmen und digitale Scans von Ihren Zähnen gemacht. Dabei kommt in unserer Praxis einer der modernsten Intraoralscanner zum Einsatz “iTero“. Dieser liefert in kürzester Zeit (nur wenige Minuten!) hochauflösende 3D-Bilder, die uns einen optimalen Überblick über die spezifische Situation im Mund des Patienten geben. Die Aligner werden dann speziell für Sie angefertigt und müssen täglich getragen werden, damit kontinuierlich Druck auf die Zähne ausgeübt wird. Alle 6 Wochen kommen Sie zu einem Kontrolltermin in die Praxis, damit der Fortschritt der Behandlung kontrolliert wird und Sie wieder neue Aligner erhalten.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Alignern?

Erste Ergebnisse werden Sie schnell bemerken, denn etwa alle zwei Wochen brauchen Sie neue Aligner, die dem aktuellen Stand Ihrer Zähne angepasst sind. Wie lange die komplette Behandlung dauert, hängt natürlich von der Ausgangslage ab und wie komplex Ihr Fall ist.
Eine durchschnittliche Behandlung mit Invisalign® dauert etwa 12 bis 18 Monate.

Sie haben Interesse an einer Zahlfehlstellungskorrektur ohne sichtbare Zahnspange? Gerne beraten wir Sie persönlich in unserer Praxis!
Unsere Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie in Wolfratshausen ist bereits seit 2005 für Invisalign® zertifiziert.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich in unserer Praxis!
Jetzt Termin vereinbaren unter 08171-78800 oder online www.kfo-wolfratshausen.de.
header calender
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.