schienenbehandlung

Kleinere Zahnfehlstellungen können mit herausnehmbaren, transparenten und somit fast unsichtbaren Schienen reguliert werden (z.B.: www.invisalign.com , www.orthocaps.de oder Essix-Retainer)

Diese Behandlungsmöglichkeiten mit den „unsichtbaren“ Schienen haben in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Bereits nach der ersten Untersuchung können wir Ihnen sagen, ob eine Behandlung mit dieser Technik in Ihrem Fall ausreichend ist.

Oft wird die Behandlung mit einer transparenten Schiene auch mit den oben erläuterten Methoden kombiniert und stellt den abschließenden Behandlungsschritt nach der Korrektur mit einer herausnehmbaren oder festen Zahnspange dar.

Wir sind zertifizierte Behandler für Invisalign und Orthocaps.

kieferorthopädische Behandlungen